Ihre Messepräsenz

Um eine erfolgreiche Messe für Sie garantieren zu können, gehen wir an dieser Stelle auf drei wesentliche Erfolgsfaktoren ein. Lassen Sie sich gern individuell von uns beraten, wenn Sie Fragen zu Ihrem Messeauftritt oder einem der genannten Punkte haben. Während wir dafür sorgen, dass es nicht an interessierten Verbrauchern und Fachbesuchern mangelt, bitten wir Sie, die folgenden Erfolgsfaktoren in Ruhe durchzugehen und zu berücksichtigen.

 

Ihr Messe-Stand

Ihr Messestand sollte eine Größe haben, die eine würdige Präsentation Ihres Produktes ermöglicht. Je nach Ausstellungsgegenstand kann die optimale Größe variieren. Wir beraten Sie gerne!

Insgesamt hat die Erfahrung gezeigt, dass zu kleine Messestände im Geschehen „untergehen“. Gerade Menschen mit Behinderung, Pflegebedürftige und Senioren fühlen sich zudem schnell beengt. Kleine Stände schrecken ab. Weil Ihr Erfolg uns am Herzen liegt, setzen wir daher eine Mindestgröße von neun Quadratmetern für eine Teilnahme voraus. Ihr Messestand sollte dem Besucher als Rückzugsort dienen können oder genug Frontfläche aufweisen, um auch mehreren Besuchern gleichzeitig einen Blick auf Ihre Produkte bieten zu können.

Weiter setzen wir voraus, dass jeder Messestand beleuchtet ist, über Stellwände (Ausnahme bei Blockständen) und einen Stromanschluss verfügt. Dekoration können wir zwar nicht voraussetzen, doch empfehlen wir stets Gedanken um ein attraktives und zielführendes Erscheinungsbild nicht außer Acht zu lassen.

 

Verkäufer und Berater

Sehr gute Verkäufer können nahezu alles verkaufen und gezielt die richtigen Kunden ansprechen. Umgekehrt aber verkaufen sich auch sehr gute Produkte in der Regel nicht von allein.

Fast alle unsere Aussteller bringen erfahrene Verkaufs- und Produktberater mit, die wissen, worauf es ankommt. Idealer Weise präsentieren sich Berater daher offen, besitzen umfangreiche Produktkenntnisse, sind stets freundlich und dem Kunden gegenüber aufgeschlossen.

Vereinzelt ist es jedoch vorgekommen, dass dies nicht der Fall war. Wer aus Personalnot nur Vertretungen oder „Messehostessen“ mit einem geringen Erfahrungsschatz aufstellen kann, dem raten wir im Interesse aller Beteiligter von einer Ausstellung ab, da dies nicht zielführend ist.

 

Ihre Produkte

Jeder unserer Aussteller bringt Produkte mit, die einen Mehrwert für den Menschen darstellen, der sie benutzt. Jedes Produkt hat seine Stärken und wird mit einer guten Standgestaltung und erfahrenen Verkäufern den richtigen Abnehmer finden.

Wenn Sie unsicher sind, ob Ihr Produkt auf die richtige Zielgruppe treffen wird, fragen Sie gerne nach. Wir können Ihnen genau sagen, ob es einen Markt für Ihr Produkt bei uns gibt.

Grundsätzlich unterscheiden sich unsere Besucher kaum von denjenigen anderer Reha-Messen. Lediglich der Anteil an Endverbrauchern ist höher. Unsere Besucher sind Rollstuhlfahrer, Menschen mit Mehrfachbehinderungen, Pflegebedürftige und deren Angehörige sowie Senioren. Genaueres können Sie unter „Ihre Besucher“ nachlesen oder gern direkt bei uns erfragen!